Neu mit Fluxair von Paris nach England

Bitte beachten sie die Hygiene- und Abstandsregeln - Aktuelle Hinweise

Der Flugverkehr erholt sich langsam wieder und immer mehr Reiserestriktionen werden gestrichen. Eines der ersten Länder in Europa, dass sämtliche Reiserestriktionen gestrichen hat, war England, was aktuell trotz Brexit zu einer erhöhten Nachfrage führt. Um diese Nachfrage auch aus dem Süd-Westen von Paris zu bedienen, hat FluxAir heute angekündigt, ab dem 01.07.2022 bzw. ab dem 03.07.2022 nach Manchester und Birmingham zu fliegen. Ein Sprecher des Flughafens Paris-Versaille heute dazu: „In der letzten Zeit haben wir eine besonders hohe Nachfrage für Flüge nach England gemerkt. Aktuell kommt man leider nur mit Umwegen über andere Flughäfen in das Vereinigte Königreich. Wir freuen uns sehr, dass FluxAir nun diese Lücke schließt und besonders die nördlicheren Ballungsgebiete Manchester und Birmingham anfliegt. Wir stehen auch mit Airlines im Gespräch, um eine Flugverbindung direkt in die Hauptstadt London zu ermöglichen, jedoch kann ich dazu bis jetzt noch nichts Genaueres sagen.“ FluxAir wird beide Ziele mit CRJ900 anfliegen.

COPYRIGHT © 2022 Marius Kauling | Impressum